Share
Drucken

Der FSV Lumda steigt auf

am .


Bezirksklasse-Aufsteiger FSV Lumda mit (v. l.): Tobias Kauß, Markus Niebergall, Hendrik Kratz, Trainer Klaus Baucik, Jan Müller, Christoph Tschernatsch, Patrick Linker. Es fehlt Pascal Kratz. (Foto: pm)

Hier geht es zum kompletten Bericht der Gießener Allgemeine.

Share

Spielplan Lumdatalpokal Feld 2017 - Spielort Rabenau Kesselbach

Samstag 22. Juli 201717   Spieldauer 1 x 40 min
15.00 SG Londorf/Rüddingshausen gegen FSG Lollar/Staufenberg
15.50 SG Lumda/Geilshausen gegen SG Treis/Allendorf
16.40 SG Kesselbach/Odenhausen/Allertshausen gegen SG Londorf/Rüddingshausen
17.30 FSG Lollar/Staufenberg gegen SG Lumda/Geilshausen
18.20 SG Treis/Allendorf gegen SG Kesselbach/Odenhausen/Allertshausen
       
Sonntag 23. Juli 2017    
14.00 SG Treis/Allendorf gegen SG Londorf/Rüddingshausen
14.50 SG Kesselbach/Odenhausen/Allertshausen gegen FSG Lollar/Staufenberg
15.40 SG Londorf/Rüddingshausen gegen SG Lumda/Geilshausen
16.30 FSG Lollar/Staufenberg gegen SG Treis/Allendorf
17.20 SG Lumda/Geilshausen gegen SG Kesselbach/Odenhausen/Allertshausen

 

Anschließend: Siegererhrung

 

Termin : 22. und 23. Juli 2017
Modus : Jeder gegen Jeden
Spielzeit : 1 x 40 min
Spielbericht
Für einen Spieltag kann eine Mannschaft
maximal 17 Spieler auf dem Spielbericht
aufführen. Nur diese Spieler gelten an diesem 
Tag als spielberechtigt.
Es ist also für jeden Tag ein separater
Spielbericht auszufüllen.
Auswechselung :
5 Feldspieler plus Torwart 
aus- und einwechseln möglich
Eintrittspreise :
Tageskarte Erwachsene : 5,00 Euro, Rentner 4,00
Dauerkarte : Erwachsene 8,00 Euro, Renter 6,00
Spieler plus Trainer und max. 2 Betreuer haben 
freien Eintritt, jede Mannschaft erhält einmalig 
20 Freikarten.
Startgeld : 150,00 Euro pro Mannschaft.
1. Preisgeld : 300,00 Euro plus Wanderpokal
2. Preisgeld : 175,00 Euro
3. Preisgeld : 100,00 Euro
4. Preisgeld : 75,00 Euro
5. Preisgeld : 2 Kisten Getränke

 

Share
Drucken

Tischtennis-Nachwuchsturnier des Kreis Gießen

am .

Am 02.04.2017, ab 10 Uhr, wurde im Dorfgemeinschaftshaus in Lumda ein Tischtennis-Nachwuchsturnier des Kreis Gießen ausgetragen. Es haben sich insgesamt 12 Kinder aus Allendorf/Lda, Saasen, Heuchelheim und Lumda angemeldet. Der FSV Lumda wurde durch Jil Klein, Felicitas Dechert, Ben Klein und Simon Kissmann vertreten.

Bei  insgesamt 60 Spielen konnten alle Kinder jede Menge Spielpraxis sammeln. Es wurden keine Platzierungsspiele durchgeführt. Im Anschluss der Spiele wurden alle Kinder für die erfolgreiche Teilnahme mit einer Urkunde geehrt.

View the embedded image gallery online at:
http://fsv-lumda.de/#sigFreeId1cb0579edf

 

Share
Drucken

TT-Vereinsmeisterschaft

am .

Share
Drucken

Erstes Großes Bambini Hallenturnier

am .

Das erste große Hallenturnier fand am 12.11.2016 in Großen- Linden statt. Die Gegnerischen Mannschaften waren VFR Lich, JSG Laubach und TSG Leihgestern.Im ersten Spiel, gegen VFR Lich, mussten unsere Kids eine bittere Niederlage in Kauf nehmen. Das Spiel endete mit 0:6 für VFR Lich.

Vor Beginn des zweiten Spiels wurden sie von Trainer Steffen Kassühlke-Rehm etwas aufgebaut. Das zweite Spiel gegen JSG Leihgestern startete für unsere Kids nicht gut. Es viel ein Tor für die gegnerische Mannschaft. Die Enttäuschung war ihnen deutlich anzusehen, aber sie gaben nicht auf. Paul Wagner holte alles aus sich heraus und schoss kurz vor Ende des Spiels ein Tor. Unsere Kids schöpften für das dritte und letzte Spiel neuen Mut.

Mit viel Hoffnung gingen sie in die letzte Runde und spielten gegen JSG Laubach. Man merkte daß sie nochmal alles gaben und Paul Wagner Schoß das erste Tor dieser Runde. Drei Minuten später folgte Levin Peschke und Schoß das 2:0. Weitere drei Minuten später viel doch noch ein Tor für TSG Laubach. Am Ende des dritten Spiels gewannen unsere Kids mit 2:1.

 

View the embedded image gallery online at:
http://fsv-lumda.de/#sigFreeId0cade69ee6

Share

Share

Tischtennistrainingslager der Schüler und Jugend

vom 17.10.2016 – 21.10.2016

In der ersten Woche der Herbstferien führte der FSV Lumda auf Wunsch der Kinder und Jugendlichen ein Tischtennistrainingslager durch.

Unter der federführenden Leitung von Klaus Baucik wurde jeden Morgen eine Woche lang von 10 Uhr bis 12 Uhr trainiert.

In einem abwechslungsreichen Trainingsprogramm wurde systematisch mit Wille, Ehrgeiz und Spaß trainiert.

Anbei sind ein paar Bilder des Abschlusstrainings vom Donnerstag. Freitag galt es dann, in einem Freundschaftsspiel zwischen Schüler und Jugend das Gelernte umzusetzen.


View the embedded image gallery online at:
http://fsv-lumda.de/#sigFreeId130b9733f2

Share
Drucken

Ausflug AH 2016

am .

Herbst Wanderung Alte Herren mit Frauen, Geotour und Felsenmeer zwischen Homberg und Ofleiden.

View the embedded image gallery online at:
http://fsv-lumda.de/#sigFreeId0f2df21600

Share
Besucher: Heute 7 --- Gestern 12 --- Woche 46 --- Monat 189 --- Insgesamt 16273

Aktuell sind 2 Gäste und keine Mitglieder online